Flugsport rund um Bischofsheim

Die Rhön hat sich zu einem wichtigen Flugsportgebiet entwickelt. Die Bandbreite reicht vom Drachenfliegen über das Gleitschirm-, Segel- und Modellfliegen (s. eigene Rubrik) bis hin zum Ballonfahren (s. eigene Rubrik). Einige dieser Sportarten sind auch in Bischofsheim und auf seinen umliegenden Bergen möglich. Viele Gäste kommen schon seit langer Zeit, um die günstigen Bedingungen an den oftmals baumfreien Hängen zu nutzen.

Gleitschirmflieger sind am Kreuzberg und am Arnsberg bestens aufgehoben. Näheres und Insidertipps erfahren Sie beim Gleitschirmclub Kreuzberg.

Die nahe Wasserkuppe ist deutschlandweit bekannt als der "Berg der Flieger" und bietet verschiedenste Formen des Flugsports. Sie ist schnell und bequem mit dem Auto von Bischofsheim erreichbar.